News
 

FDP erwartet bei Berliner Großflughafen Mehrkosten in Millionenhöhe

Berlin (dts) - Wegen der neuerlichen Verschiebung der Eröffnung des Berliner Großflughafens BER erwartet die FDP Mehrkosten in Millionenhöhe. "Es wird einen massiven Kapitalbedarf geben", sagte FDP-Generalsekretär Patrick Döring dem "Tagesspiegel" (Donnerstagsausgabe). Er erwarte Zusatzkosten im dreistelligen Millionenbereich, Regressforderungen von Unternehmen seien darin noch nicht eingeschlossen.

Massiv ging Döring den Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD), an. Es sei ein "schwerere Fehler gewesen, so schnell einen neuen Eröffnungstermin bekannt zu geben", ohne vorher die Stichhaltigkeit der Zeitpläne genau zu prüfen. Döring empfahl Wowereit, der dem Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft vorsteht, sich "die Frage zu stellen, ob er mit der Funktion des Aufsichtsratsvorsitzenden nicht überfordert ist".
Politik / DEU / Parteien / Luftfahrt
15.08.2012 · 14:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen