News
 

FDP erarbeitet Eckpunkte für Sorgerechtsreform

Passau (dpa) - Schwarz-Gelb will mit einer Reform des Sorgerechts die Rechte lediger Väter stärken. Unverheiratete Eltern sollen das Sorgerecht von Anfang an gemeinsam ausüben, es sei denn, die Mutter legt erfolgreich Widerspruch dagegen ein. Für diese sogenannte Widerspruchslösung plädiere seine Fraktion in Bundestag, sagte FDP- Familienrechtsexperte Stephan Thomae der «Passauer Neuen Presse». Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger lässt nach Informationen der Zeitung derzeit entsprechende Eckpunkte erarbeiten.

Familie / Kinder
24.07.2010 · 06:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen