News
 

FDP bleibt bei striktem Nein zu Eurobonds

Berlin (dpa) - Vor dem deutsch-französischen Sondergipfel hat die FDP ihr striktes Nein zu gemeinsamen Euro-Staatsanleihen unterstrichen. Einzelne Unionsabgeordnete wollten dieses Szenario aber nicht kategorisch ausschließen. FDP-Chef Philipp Rösler sagte im «Deutschlandfunk», Eurobonds setzten die eindeutig falschen Anreize. Sie wären leistungsfeindlich, Deutschland würde für seine solide Haushaltsführung und für seine gute Wirtschaftspolitik bestraft werden. Auf dem deutsch-französischen Sondergipfel sollen Eurobonds kein Thema sein.

EU / Finanzen / Deutschland / Frankreich
16.08.2011 · 15:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen