News
 

FC Bayern dreht gegen Leverkusen auf: 5:1

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat sich unter neuem Cheftrainer in der Fußball-Bundesliga sehenswert zurückgemeldet. Die Mannschaft von Andries Jonker schlug am Abend den Zweiten Bayer Leverkusen überraschend deutlich mit 5:1. Damit schoben sich die Bayern im Kampf um Champions-League-Qualifikationsrang drei wieder vor Hannover 96. Nationalstürmer Mario Gomez und Franck Ribéry schossen die Tore, Simon Rolfes musste zudem ein Eigentor gegen den FC Bayern verkraften.

Fußball / Bundesliga / München / Leverkusen
17.04.2011 · 17:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen