News
 

Favre in Not: Hertha-K.o. im Pokal

München (dpa) - Hertha BSC hat auch im DFB-Pokal Schiffbruch erlitten. Der Tabellenletzte der Fußball- Bundesliga verlor mit 1:4 im Elfmeterschießen beim Zweitligisten TSV 1860 München. Damit wächst der Druck auf Trainer Lucien Favre. Cupverteidiger Werder Bremen ist erneut in das DFB-Pokal-Achtelfinale eingezogen. Die Hanseaten setzten sich im Nord-Derby knapp 2:1 gegen den Zweitligisten FC St. Pauli durch. In die Runde der Top 16 zogen auch Eintracht Frankfurt und der Außenseiter FC Augsburg ein.
Fußball / DFB-Pokal / München / Berlin
23.09.2009 · 22:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen