News
 

Fatah und Hamas einigen sich auf Wahlen und Übergangsregierung

Kairo (dpa) - Überraschend haben sich die lange verfeindeten Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas auf Neuwahlen innerhalb eines Jahres geeinigt. Außerdem soll es eine Übergangsregierung geben. Nach jahrelangem Gezerre verkündeten Repräsentanten der beiden Gruppierungen in Kairo die Einzelheiten eines historischen Versöhnungsabkommens. Die Übergangsregierung soll aus unabhängigen Kandidaten bestehen, die die Zustimmung beider Fraktionen erhalten. Ägypten hatte bei den Verhandlungen vermittelt.

Konflikte / Nahost / Ägypten
28.04.2011 · 04:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen