News
 

Fast tausend Festgenommene in Kopenhagen wieder frei

Kopenhagen (dpa) - Die knapp tausend in Kopenhagen festgenommenen Klima-Demonstranten sind fast alle wieder frei. Wie die dänischen Behörden mitteilten, werden von den 968 Betroffenen noch 13 in Arrest gehalten. Lediglich gegen drei gebe es konkrete Verdachtsmomente auf Straftaten, hieß es weiter. Ein Polizeisprecher entschuldigte sich dafür, dass die Festgenommenen bis zu vier Stunden gefesselt und bei Frost auf nacktem Asphalt sitzen mussten. An der Demonstration zum Klimagipfel hatten sich gestern bis zu 100 000 Menschen beteiligt.
UN / Klima / Gipfel
13.12.2009 · 08:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen