News
 

Fast jeder dritte Hund ist "zu dick"

Großbritannien (dts) - Jeder dritte Hund in Großbritannien ist übergewichtig. Das teilte die Tier-Organisation PDSA mit. Das Hauptproblem sei, dass die Herrchen ihre Lieblinge mit Kuchen, Keksen oder Käse und anderen Leckereien fütterten.

Ein kleiner Keks sei für einen 10 Kilo schweren Hund das Äquivalent zu einem Hamburger oder einer ganzen Tafel Schokolade für einen Menschen, so PDSA. Wenn der Trend weiter anhalte, seien bis 2013 schon die Hälfte der Hunde in Großbritannien übergewichtig. Den Menschen sei es nicht bewusst, dass das Füttern ihrer Haustiere mit menschlichen Süßigkeiten zu gesundheitlichen Problemen führen könnte, so ein Sprecher der Organisation. Wie bei den Menschen führe Übergewicht bei Hunden zu Diabetes und Herzerkrankungen, Krebs, Harnwegserkrankungen und Arthritis.
Großbritannien / Tiere / Nahrungsmittel
27.07.2010 · 16:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen