News
 

Fast alles klar für de Jager in der Nord-CDU

Kiel (dpa) - Jost de Jager ist der neue Hoffnungsträger der CDU in Schleswig-Holstein. Der Landesvorstand nominierte de Jager am Abend einstimmig als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr. De Jager ist im Moment Wirtschaftsminister in Kiel. Der 46-Jährige soll auch neuer Parteichef werden. Für beide Ämter sind noch Abstimmungen notwendig. Beide Posten müssen nach dem plötzlichen Rückzug von Christian von Boetticher neu besetzt werden. Er war über eine frühere Beziehung zu einer 16-Jährigen gestolpert. Auch der Fraktionsvorsitz ist vakant.

Parteien / CDU / Schleswig-Holstein
17.08.2011 · 04:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen