News
 

Fast alle DAX-Werte im Minus

Frankfurt (dts) - Die überwiegende Anzahl der im DAX notierten Wertpapiere hat den Xetra-Handel heute mit Verlusten beendet. Allein Volkswagen und Münchener Rück schlossen signifikant im Plus. Die größten Tagesverluste hatten Papiere von Commerzbank, Infineon und Metro. Der DAX wurde zum Ende des elektronischen Handels mit 5.467,90 Punkten berechnet, ein Minus von 1,56 Prozent.
DEU / Börse
02.10.2009 · 17:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen