News
 

Fast 20 000 Babys mehr in ersten neun Monaten

Berlin (dpa) - Babyboom in Deutschland: 2010 sind in den ersten neun Monaten fast 20 000 Babys mehr auf die Welt gekommen als im Vergleichszeitraum 2009. Das entspreche einem Plus von 3,6 Prozent berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Sie beruft sich auf vorläufige Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Ein so großer Zuwachs sei im gesamten vergangenen Jahrzehnt nicht feststellbar gewesen. Demnach kamen von Januar bis September etwa 510 000 Kinder zur Welt. Diese Zahlen sagen aber noch nichts über die endgültige Entwicklung aus, weil sie nur vorläufig sind und das vierte Quartal nicht erfassen.

Bevölkerung / Geburten
29.12.2010 · 08:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen