News
 

Farbbeutel und Molotowcocktail auf Bundeskriminalamt

Berlin (dpa) - Unbekannte haben am Morgen ein Gebäude des Bundeskriminalamtes in Berlin-Treptow angegriffen. Sie warfen zwei Farbbeutel und einen Molotowcocktail. Auf ihrer Flucht legten sie spitze Eisenteile auf die Straße, um eine Verfolgung durch Fahrzeuge zu erschweren. Verletzt wurde niemand. Im Hamburger Schanzenviertel warfen Vermummte in der Nacht mit Steinen mehrere Fensterscheiben einer Polizeiwache ein. Ein Streifenwagen wurde in Brand gesteckt, bei einem anderen die Scheiben eingeschlagen.
Kriminalität / Innere Sicherheit
04.12.2009 · 07:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen