News
 

Fans ist gesunde Ernährung während der WM egal

Wuppertal (dpa) - Bier, Bratwurst, Chips - mit steigendem Fußballfieber scheren sich viele Fans nicht mehr um gesunde Ernährung. Ob beim Fernsehgucken zu Hause oder beim Public Viewing: Jeder zehnte Fan wird sich in den Wochen bis zum WM-Finale am 11. Juli in Johannesburg ungesünder als sonst ernähren. Das ergab eine Forsa-Umfrage. Demnach steigt vor allem der Konsum von Alkohol und Grillfleisch an.
Fußball / WM / Ernährung
16.06.2010 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen