News
 

Fans campen tagelang vor "Twilight"-Premiere in Los Angeles

Los Angeles (dts) - Der zweite Teil der Verfilmung der erfolgreichen "Twilight"-Serie hat gestern Abend in Los Angeles Weltpremiere gefeiert. Hunderte Fans, ausgerüstet mit Schlafsäcken, Zelten und Liegestühlen, hatten schon Tage vorher vor dem Kino in Westwood Village ausgeharrt, um die Hauptdarsteller Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner zu sehen. Zur Premierenfeier des Films "New Moon - Biss zur Mittagsstunde" erschienen auch prominente Gäste wie Rapper 50Cent, Schauspielerin Jennifer Love Hewitt und Richie Sambora, Gitarrist der Band "Bon Jovi". Der erste Teil der Saga hatte Einnahmen in Höhe von 380 Millionen US-Dollar eingespielt, der zweite bricht bereits jetzt die Vorverkaufsrekorde von Filmhits wie "Star Wars" oder "Harry Potter".
USA / Leute / Film
17.11.2009 · 14:32 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen