News
 

Fan-Vertreter geschockt: «Der Gipfel ist eine Katastrophe»

Berlin (dpa) - Die Fanvertreter der Fußball-Bundesligaclubs haben geschockt auf die Ergebnisse des Sicherheitsgipfels reagiert. Der Gipfel sei für die Fans eine Katastrophe, sagt René Lau von der Arbeitsgemeinschaft Fananwälte. Auf der Konferenz von DFB, Ligaverband und Bundesinnenminister Friedrich wurden unter anderem schärfere Stadionverbote beschlossen und die Ächtung von Pyrotechnik erneuert. Das sei eine härtere Keule, als er erwartet habe, eine drastische Verschlechterung und ein falsches Signal, kritisiert Jakob Falk von der Fanvertretung «Pro Fans».

Fußball / DFB / DFL / Innere Sicherheit
17.07.2012 · 19:08 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen