News
 

Familienmitglieder warten in Gstaad auf Polanski

Gstaad (dts) - Roman Polanski wird heute Nachmittag den Hausarrest in seinem Chalet im schweizerischen Gstaad antreten, nachdem er eine Kaution in Höhe von umgerechnet 2,9 Millionen Euro gezahlt hat. Medienberichten zufolge wurden bereits Polanskis Familienmitglieder in seinem Haus gesehen. Der 76-Jährige darf das Haus solange nicht verlassen, bis die Schweiz über das Sexualdelikt in den USA von 1977 und eine mögliche Auslieferung an die Vereinigten Staaten entschieden hat. Solange muss Polanski in seinem Chalet ein elektronisches Armband zur Überwachung tragen.
Schweiz / Leute / Justiz
04.12.2009 · 12:00 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen