News
 

Familienministerin Köhler holt Kohl-Vertrauten

Berlin (dts) - Familienministerin Kristina Köhler holt den ehemaligen Bürochef von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl in ihr Ministerium. Wie das Nachrichtenmagazin "Spiegel" berichtet, soll Lutz Stroppe dort die Abteilung "Kinder und Jugend" übernehmen. Stroppe leitete von 1999 bis 2006 das Büro Kohls und galt als einer seiner engsten Vertrauten. Köhler war bereits als junges Mädchen von Kohl beeindruckt. "Während in meiner Klasse alle Mädchen für Pferde schwärmten, habe ich für Helmut Kohl geschwärmt", bekannte Köhler. Auf ihrer Schultasche prangte damals der Aufkleber "I like Birne". Neuer Chef der Abteilung "Familienpolitik" wird Ingo Behnel, der derzeit für die Integrationsbeauftragte Maria Böhmer arbeitet. Stroppe und Behnel gelten als fest in der Union verankert. "Ich freue mich sehr, zwei erfahrene Experten gewonnen zu haben. Beide kennen die Themen, beide kennen mich und beide sind gut vernetzt", sagt Köhler über die Personalentscheidung.
DEU / Parteien / Familien
23.01.2010 · 21:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen