Kommentare

 
Tokio (dpa) - 40 Jahre nach der Entführung einer 13-jährigen Japanerin nach Nordkorea verzweifeln die Eltern an ihrer eigenen Regierung. «Warum können wir sie nicht retten?», fragte die inzwischen 81-jährige Sakie Yokota heute laut Medienberichten. Ihre Tochter Megumi war am Abend des 15. November ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News