News
 

Falscher deutscher «Rockefeller»: Richter ordnet Mord-Prozess an

Los Angeles (dpa) - Ein als «falscher Rockefeller» bekannter deutscher Hochstapler muss in Kalifornien wegen Mordvorwürfen vor Gericht. Nach einer mehrtägigen Anhörung in Los Angeles gab ein Richter grünes Licht für einen Prozess gegen den 50-jährigen Christian Karl Gerhartsreiter. 27 Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden eines kalifornischen Ehepaares hatte die Anklage nach Ansicht des Richters genügend Beweise vorgebracht, den Mann vor Gericht zu stellen. Nach einem Bericht der «Los Angeles Times» soll Gerhartsreiter am 9. Februar vor den Haftrichter treten.

Kriminalität / USA
25.01.2012 · 04:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen