News
 

Falsche Frau von Schuldeneintreibern entführt

Stuttgart (dpa) - Es klingt nach einem schlechten Film: In Stuttgart haben drei Männer die falsche Frau entführt, um von ihr die Schulden eines völlig fremden Mannes einzutreiben. Die Männer waren für ein Inkassobüro in Baden-Württemberg im Einsatz. Nach Angaben der Polizei brachten sie die 62-Jährige vor rund drei Wochen in ihre Gewalt und hielten sie über Nacht in einem Schuppen fest. Erst am nächsten Tag fanden die Kidnapper heraus, dass sie die Falsche gegriffen hatten. Die Verdächtigen wurden inzwischen gefasst.
Kriminalität
26.05.2010 · 15:57 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen