News
 

Fall Timoschenko: EU-Kommission bleibt EM in der Ukraine fern

Kiew (dts) - Aus Protest gegen die Politik des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch wird die gesamte EU-Kommission der Fußball-Europameisterschaft in der Ukraine fernbleiben. Das geht aus einer am Donnerstag von der EU-Delegation in der ukrainischen Hauptstadt Kiew veröffentlichten Erklärung hervor. Demnach habe EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso "nicht die Absicht, in die Ukraine zu reisen oder an den Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Euro 2012 teilzunehmen".

Diese Haltung werde von "allen EU-Kommissaren geteilt", heißt es in der am Donnerstag veröffentlichten Erklärung weiter. Die ukrainische Führung um Präsident Janukowitsch steht wegen ihres Umgangs mit der inhaftierten Oppositionspolitikerin und ehemaligen ukrainischen Ministerpräsidentin, Julia Timoschenko, massiv in der internationalen Kritik.
DEU / Ukraine / Fußball / Weltpolitik
03.05.2012 · 16:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen