News
 

Fall Mirco: Wärmebildaufnahmen werden ausgewertet

Grefrath (dpa) - Die Polizei geht im Fall des verschwundenen Mirco aus Grefrath ersten Hinweisen aus den Luftaufnahmen mit Wärmebildkameras nach. Nach der Auswertung der Bilder habe die Bundeswehr der Polizei «ein paar Punkte» nennen können, die nun überprüft würden, sagte ein Polizeisprecher. Die Soko «Mirco» beginne nun, die auffälligen Stellen vor Ort zu untersuchen. Die Bundeswehr hatte gestern mit zwei Tornado-Aufklärungsjets im Tiefflug nach dem seit zwei Wochen verschwundenen Jungen gesucht.

Kriminalität / Kinder
18.09.2010 · 14:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen