News
 

Fall Kassandra: 14-Jähriger bleibt in Haft

Velbert(dpa) - Der 14 Jahre alte mutmaßliche Peiniger der neunjährigen Kassandra aus Velbert bleibt vorerst in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Wuppertal habe eine Haftbeschwerde der Anwältin des Schülers zur Entscheidung an das Landgericht weitergeleitet, bestätigte ein Justizsprecher. Der Jugendliche sitzt seit gut einer Woche unter dringendem Tatverdacht wegen versuchten Mordes in U-Haft. Seine Anwältin hatte kritisiert, dass die Beweislage keine Inhaftierung rechtfertige.
Kriminalität / Kinder
13.10.2009 · 19:45 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen