News
 

Fall Kachelmann: Justiz gerät in die Schusslinie

Der TV-Wettermoderator Jörg Kachelmann mit seinem Anwalt Reinhard Birkenstock nach seiner Entlassung vor der Justizvollzugsanstalt in Mannheim.Großansicht

Karlsruhe (dpa) - Nach der Freilassung von Jörg Kachelmann gerät die Justiz in die Schusslinie. Der Präsident des Verbandes deutscher Strafrechtsanwälte, Jürgen Möthrath, sieht einen regelrechten Malus für Prominente:«Es ist wahrscheinlich ein bisschen schön, wenn man einen Prominenten vorführen kann.»

Kriminalität / Medien
30.07.2010 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen