News
 

Fall Julian: Stiefvater gesteht Mord

Delligsen (dts) - Im Fall des gewaltsamen Todes des fünfjährigen Julian aus Delligsen in Niedersachsen hat der Lebensgefährte der Mutter den Mord gestanden. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Der 26-jährige Stiefvater hätte zugegeben das Kind misshandelt und geschlagen zu haben, hieß es von einem Sprecher der Staatsanwaltschaft Hildesheim.

Am Mittwoch war das tote Kind in einem Nebengebäude seines Elternhauses gefunden worden. Zuvor war er als vermisst gemeldet worden als er am Dienstagnachmittag nach einem Badeausflug verschwunden war.
DEU / Kriminalität
19.08.2010 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen