News
 

Fall Edathy: SPD-Spitze seit Oktober informiert

Die Staatsanwaltschaft machte bislang keine Angaben, was sie Edathy vorwirft. Foto: HannibalGroßansicht

Berlin (dpa) - Der Fall Edathy zieht immer weitere Kreise: Der damalige Innenminister Friedrich gab im Oktober Hinweise auf die Ermittlungen an SPD-Chef Gabriel weiter. Der weihte noch mehr Leute ein. Die Ermittler sprechen von möglicher Strafvereitelung.

Bundestag / Kriminalität
13.02.2014 · 22:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen