News
 

Fall der "Milchshake-Mörderin" wird wieder aufgerollt

Hong Kong (dts) - In Hong Kong hat der oberste Gerichtshof beschlossen, den Fall der sogenannten "Milchshake-Mörderin" wieder aufzunehmen. Wie CNN heute berichtet, entschied die letzte Berufungsinstanz, dass einige zentrale Details noch einmal neu betrachtet werden müssten. Die Amerikanerin Nancy Kissel war bereits 2005 für die Tötung ihres Ehemannes verurteilt worden. Angeblich habe sie ihn dazu gebracht, einen mit mehreren Drogen versetzten Milchshake zu trinken. Später habe sie ihn mit einem schweren Gegenstand attackiert. Der Tote wurde daraufhin erst vier Tage später im Abstellraum des Paares gefunden. Nancy Kissel bestreitet nicht die Tat an sich, plädiert jedoch auf Notwehr, da ihr Mann sie zuerst gewaltsam angegriffen habe.
China / Justiz / Kriminalität / Gewalt
11.02.2010 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen