News
 

Fähre sinkt vor Sansibar - Viele Menschen ertrinken

Johannesburg (dpa) - Der Untergang einer Fähre vor der Ferieninsel Sansibar hat Hunderte Menschen in den Tod gerissen. Den Rettern boten sich grausige Bilder. Bis zum Nachmittag wurden mehr als 200 Leichen an der Küste angeschwemmt oder von Rettungskräften geborgen. Über 400 Menschen, darunter 60 Kinder, wwurden nach Anhgaben des Roten Kreuzes gerettet. Ob auch Touristen unter den Opfern sind, ist noch unklar.

Schifffahrt / Unfälle / Tansania
10.09.2011 · 18:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen