News
 

Fachmagazin kürt Bundestrainer Löw zum "Mann des Jahres"

Berlin (dts) - Das Fachmagazin "Kicker" hat Bundestrainer Joachim Löw zum "Mann des Jahres" gekürt. Löw sei es gelungen "aus einer Vielzahl hochbegabter Talente eine Nationalmannschaft zu formen, die mit ihrem herzerfrischend offensiven Kombinationsfußball die heimischen Fans begeistert und sich in aller Welt Respekt und Anerkennung zurückerobert" habe, hieß es zur Begründung. Löw zeigte sich stolz und fühlte sich geehrt.

"Ich freue mich. Ich betrachte es auch als Auszeichnung für die Mannschaft, auf deren Leistung ich stolz bin", sagte der 51-Jährige. Zahlreiche Freunde und Kollegen freuten sich mit ihm und gratulierten dem Bundestrainer für seine Auszeichnung. "Ich freue mich mit Jogi Löw über diese Auszeichnung, die er zweifelsohne verdient hat", sagte US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann. Eine Qualifikation mit einem so offensiven Spielstil ohne Punktverlust zu schaffen, sei eine großartige Leistung. "Das große Verdienst von Joachim Löw ist es, dass er den Mut hatte, den jungen Spielern die Möglichkeit des Einsatzes zu geben", sagte ManU-Teammanager Sir Alex Ferguson.
DEU / Fußball
26.12.2011 · 16:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen