News
 

Facebooks geplanter Börsengang treibt Internetaktien an

New York (dpa) - Der anstehende Börsengang von Facebook beflügelt die gesamte Internetbranche. Angesichts der massiven Aufmerksamkeit, die das Soziale Onlinenetzwerk erregt hat, schossen auch die Aktien anderer Firmen in die Höhe. Der mit Facebook eng verbundene Spieleentwickler Zynga legte um 17 Prozent. Das Schnäppchenportal Groupon lag 7 Prozent im Plus, das berufliche Onlinenetzwerk LinkedIn 6 Prozent. Selbst die Aktie des Schwergewichts Google bewegte sich noch um ein knappes Prozent in die Höhe.

Computer / Internet / Börsen / USA
03.02.2012 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen