News
 

Facebook lässt Werbekunden Mitglieder-Einträge nutzen

New York (dpa) - Wer bei Facebook ein Produkt oder ein Unternehmen erwähnt, kann sich künftig in der Rolle eines unbezahlten Werbebotschafters wiederfinden. Das Online-Netzwerk stellte den neuen Dienst «Sponsored Stories» vor. Dabei können Unternehmen dafür sorgen, dass z.B. «Gefällt mir»-Einträge in ihren Filialen gut sichtbar als Werbung auf der Website zu sehen sind. Die Einblendung bekommen nur die Facebook-Freunde eines Nutzers zu sehen - also diejenigen, denen die Informationen sowieso zugegangen sind.

Computer / Internet
26.01.2011 · 05:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen