News
 

Facebook führt mit "People Talking About" neue Statistik ein

Palo Alto (dts) - Das Onlinenetzwerk Facebook hat nach seinem bekannten "Gefällt mir"-Knopf ein neues Projekt gestartet. Der Internetriese hat in den USA die Funktion "People Talking About" eingeführt, im Deutschen etwa "Worüber man redet". Dabei handelt es sich um eine Art Statistik, die aufzeichnet, wie oft eine Facebook-Seite angesehen wurde.

Die Zahl wird neben der Anzahl der "Likes" angezeigt, also der Zahl derer, die den Button "Gefällt mir" angeklickt haben. Mit dem neuen Feature sollen Nutzer künftig schneller erkennen können, welche Themen gerade besonders diskutiert werden. Neben "People Talking About" sind noch weitere Statistik-Tools geplant, unter anderem "Friends of Fans" und "Weekly Total Reach". Ob es sich dabei um die endgültigen Namen der Funktionen handelt, ist laut Facebook noch nicht sicher.
USA / Internet / Computer / Telekommunikation
03.10.2011 · 14:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen