News
 

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will Hälfte seines Vermögens spenden

San Francisco (dts) - Der Gründer des sozialen Netzwerks Facebook, Mark Zuckerberg, ist dem US-amerikanischen Spendenprojekt "The Giving Pledge" beigetreten. Dabei verpflichten sich die beteiligten US-Milliardäre, mindestens die Hälfte ihres Vermögens abzutreten. "Menschen warten oft lange in ihrer Karriere, bevor sie etwas zurückgeben. Aber warum warten, wenn so viel getan werden muss", erklärte Zuckerberg am Donnerstag.

Das Projekt wurde in diesem Jahr von dem Großinvestor Warren Buffett und dem Microsoft-Gründer Bill Gates gestartet. Bislang haben 57 Personen beziehungsweise Familien den "Giving Pledge" unterzeichnet. Neben Zuckerberg stehen auch der AOL-Gründer Steve Case, der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg oder Hollywood-Regisseur George Lucas auf der Liste der Spender.
USA / Leute
09.12.2010 · 16:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen