News
 

EZB lässt Leitzins bei 1,0 Prozent

Luxemburg (dts) - Die Europäische Zentralbank lässt den Leitzins im Euro-Raum bei 1,0 Prozent. Das teilte die Währungsbehörde heute in Luxemburg mit. Der Leitzins zur Steuerung des Geld- und Kapitalmarkts dient der Versorgung der Kreditwirtschaft mit Zentralbankgeld. Der Zinssatz war angesichts der Wirtschaftskrise im Euro-Raum seit Oktober 2008 schrittweise auf den aktuellen Tief von 1,0 Prozent gesenkt worden.
Luxemburg / Leitzins
02.07.2009 · 13:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen