KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

EZB kauft weiter kräftig Staatsanleihen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Europäische Zentralbank geht weiter mit Milliardensummen gegen den Angriff der Märkte auf die Euro-Sünder Spanien und Italien vor. In der vergangenen Woche kaufte sie Staatsanleihen im Wert von über 14 Milliarden Euro. Das sei zwar weniger als in der Vorwoche, aber immer noch eine große Summe, sagt Berenberg Bank-Ökonom Christian Schulz. Die Notenbank hatte das lange schlummernde Aufkaufprogramm Anfang August reaktiviert. Inzwischen dürfte die EZB italienische und spanische Staatsanleihen über mindestens 36 Milliarden Euro in den Büchern haben, schätzt Schulz.

EZB / EU / Finanzen
22.08.2011 · 16:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen