News
 

EZB-Chef fordert zentrale europäische Bankenaufsicht

Brüssel (dpa) - Als Konsequenz aus der spanischen Bankenkrise fordert EZB-Chef Mario Draghi eine bessere Aufsicht des Finanzsektors in Europa. «Die Lehre ist eine weitere Zentralisierung der Bankenüberwachung», sagte der Präsident der Europäischen Zentralbank vor dem EU-Parlament. Die Aufsicht sollte sogenannte systemrelevante Geldhäuser betreffen, auch wenn diese nicht grenzüberschreitend tätig seien, sagte Draghi. Systemrelevante Banken sind Institute, deren Schieflage das ganze Finanzsystem bedrohen können. In Spanien braucht die Großbank Bankia milliardenschwere Geldspritzen des Staates.

EU / Finanzen / Banken / EZB
31.05.2012 · 10:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen