News
 

Extra: Joschka Fischer Berater für Nabucco-Projekt

Joschka FischerGroßansicht
Wien (dpa) - Der frühere Bundesaußenminister Joschka Fischer ist politischer Berater des österreichischen Energiekonzerns OMV für das Nabucco-Gaspipeline-Projekt. Das Unternehmen erklärte, der Vertrag mit dem 61-jährigen sei zunächst bis 2010 befristet.

Die OMV ist das federführende Unternehmen bei dem Nabucco-Projekt, das am heutigen Montag in Ankara unterzeichnet wird. Die Pipeline soll Erdgas aus Zentralasien überwiegend durch die Türkei nach Europa bringen und die EU damit etwas weniger abhängig von russischen Lieferungen machen. Fischer soll sich dabei auf die Kontaktpflege und den Dialog mit der politischen Führungsebene der für die Umsetzung des Nabucco-Projekts relevanten Länder konzentrieren.

EU / Energie / Gas / Thema
13.07.2009 · 11:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen