News
 

Extra: Flughafen Tegel wegen Blitzeis geschlossen

Berlin (dpa) - Der Berliner Flughafen Tegel ist am Dienstag wegen Blitzeis vorübergehend geschlossen worden. Die ankommenden Flüge würden auf den im Osten der Stadt gelegenen Flughafen Schönefeld umgeleitet, sagte ein Sprecher.

Dort laufe der Betrieb mit Starts und Landungen noch normal. In Tegel werden die Start- und Landebahnen enteist. Der Flugbetrieb sei dort voraussichtlich nur für kurze Zeit nicht möglich, ergänzte der Sprecher. Auf beiden Berliner Flughäfen fallen weiter Flüge aus, weil die Maschinen durch Schnee und Frost an vielen Airport-Drehkreuzen nicht starten können.

Wetter / Verkehr
22.12.2009 · 12:35 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen