News
 

Exporte im Mai kräftig gestiegen

Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Exportmotor läuft nach einer kleinen Delle im April wieder auf Hochtouren. Im Mai wurden Waren im Wert von 92,1 Milliarden Euro ausgeführt, das waren 4,3 Prozent mehr als im Vormonat, teilte das Statische Bundesamt mit. Noch deutlicher ist der Anstieg im Vergleich zum letzten Jahr: 19,9 Prozent mehr Waren wurden ins Ausland verkauft. Auch die Einfuhren stiegen deutlich um 15,6 Prozent auf 77,3 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vormonat verbesserten sich die Importe um 3,7 Prozent.

Außenhandel
08.07.2011 · 09:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen