News
 

Exporte drastisch gesunken

Wiesbaden (dpa) - Durch die weltweite Wirtschaftskrise sind die deutschen Exporte im ersten Halbjahr 2009 drastisch eingebrochen. Das hat das Staatistischen Bundesamtes mitgeteilt. Demnach verkauften die Unternehmen 23,5 Prozent weniger Waren ins Ausland als im Vorjahreszeitraum. Besonders deutlich sanken die Exporte nach Irland, Spanien, Ungarn, Großbritannien und auch Russland. Die Ausfuhren nach China gingen dagegen nur leicht zurück.
Außenhandel
22.09.2009 · 15:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen