News
 

Explosionen in Viernheim und Weinheim

Viernheim/Weinheim (dts) - Heute morgen hat es in zwei Orten in Hessen und Baden-Württemberg Explosionen gegeben. Bisher ist noch nicht endgültig geklärt, ob die Explosionen in einem direkten Zusammenhang stehen. In Viernheim löste ein Mann in einem Einfamilienhaus gegen 6 Uhr mehrere Explosionen aus, wobei zwei Menschen leicht verletzt wurden. Die Ermittler gehen davon aus, dass keine Sprengsätze oder eine Bombe, sondern eine "unbekannte Substanz" verwendet wurde. Der mutmaßliche Täter hat sich dann in einem nahen Haus verschanzt und steht derzeit in Kontakt mit der Polizei, die das Gebäude umstellt hat. Die Explosion in Weinheim ereignete sich gegen 5 Uhr morgens. Dabei gab es offenbar keine Verletzten. Mehrere Wohnhäuser seien evakuiert worden, betroffen sind etwa 50 Personen. Nähere Informationen zum Vorfall in Weinheim liegen zur Stunde noch nicht vor, Sprengstoffspezialisten aus Stuttgart sollen sich vor Ort befinden.
DEU / HES / BWB / Explosion
19.08.2009 · 10:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen