News
 

Explosion in griechischem Ministerium fordert ein Menschenleben

Athen (dts) - Die Explosion im Gebäude des griechischen Bürgerschutzministeriums hat offenbar ein Menschenleben gefordert. Wie örtliche Medien berichten, sei zudem eine weitere Person verletzt worden. Der Zwischenfall ereignete sich offenbar durch die Explosion einer Briefbombe, die in der Nähe des Büros von Minister Michalis Chrysochoidis detoniert sein soll. Der Minister selbst wurde dabei nicht verletzt, hieß es.
Griechenland / Gewalt
24.06.2010 · 20:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen