News
 

Explosion in Frankfurter Umspannwerk

Frankfurt am Main (dts) - In einem Umspannwerk im Frankfurter Gallusviertel hat sich gestern Abend eine Explosion ereignet. Der Vorfall hatte sich nach Angaben der Polizei gegen 21:40 Uhr in der Schaltanlage des Werkes zugetragen. In der Anlage hatte sich Isoliergas befunden, dass möglicherweise aufgrund eines technischen Defektes verpuffte. Das Gas Schwefelhexafluorid kann im Fall einer solchen Verpuffung toxisch reagieren und wurde daher von der Feuerwehr abgesaugt. Nach ersten Informationen wurde bei dem Unglück niemand verletzt, es entstand jedoch ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro.
DEU / HES / Polizeimeldung / Unglücke
15.04.2010 · 12:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen