News
 

Explosion in Berliner Park: Polizei fahndet nach Täter

Berlin (dpa) - Nach der Explosion einer Bombe in einem Berliner Park fahndet die Polizei nach dem Täter. Der Sprengkörper lag gestern neben einer Parkbank in einer Plastiktüte. Als ein 58 Jahre alter Spaziergänger die Tüte öffnete, explodierte die Bombe. Der Mann wurde verletzt, war aber nicht in Lebensgefahr. Nach Medienberichten handelte es sich um eine Rohrbombe. Bereits Ende Mai war in Wedding an einem Kanalufer eine solche Bombe gefunden worden. Es entstand kein Schaden. Auch hier sind die Täter unbekannt.

Kriminalität / Berlin
15.08.2011 · 13:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen