News
 

Experten untersuchen Felsblock-Unglück

Stein a.d. Traun (dpa) - Tragisches Unglück in Stein im Landkreis Traunstein: Ein Familienvater und seine 18-jährige Tochter starben, als ein gewaltiger Felsbrocken auf ihr Haus stürzte. Die 40 Jahre alte Mutter und der 16-jähriger Sohn wurden schwer verletzt aus den Trümmern des völlig zerstörten Gebäudes gerettet. Der haushohe Felsblock war am Abend kurz vor 20.00 Uhr ohne Vorwarnung auf das Anwesen der Familie gestürzt. Ein Expertenteam soll jetzt die Unglücksursache klären, Nachbarhäuser wurden vorsorglich evakuiert.
Notfälle
26.01.2010 · 06:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen