News
 

Experten schätzen Krankenkassen-Finanzen

Im Bundesversicherungsamt in Bonn kommt der GKV-Schätzerkreis zusammen.Großansicht
Bonn/Berlin (dpa) - Der Schätzerkreis für die gesetzliche Krankenversicherung ist zu seinen Schlussberatungen über die Finanzprognose für das kommende Jahr zusammengekommen.

Die Experten wollten bis zum Abend im Bundesversicherungsamt in Bonn Ausgaben und Einnahmen der Krankenkassen im Jahr 2010 abschätzen. Erwartet wird, dass die Ausgaben um mehrere Milliarden Euro über den Einnahmen liegen.

Das Ergebnis wird mit Spannung auch von den Gesundheitspolitikern von Union und FDP erwartet. Es gilt als wichtige Basis für die Koalitionsverhandlungen zum schwierigen Punkt Gesundheit. Dem Gremium gehören Experten des Versicherungsamts, des Bundesgesundheitsministeriums und des GKV-Spitzenverbands an.

Gesundheit / Krankenkassen
06.10.2009 · 09:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen