News
 

Experten: «Kleiner Bruder» von Stuxnet in Europa aufgetaucht

Berlin (dpa) - Auf Computern in Europa ist laut Experten eine Art «kleiner Bruder» des berüchtigten Computerwurms Stuxnet entdeckt worden. Die neue Software, die den Namen «Duqu» bekam, ist ein Trojaner, der Entwickler von Industrieanlagen ausspähen sollte. Das berichtet die IT-Sicherheitsfirma Symantec. Das Alarmierende: Duqu enthalte Teile des Software-Codes von Stuxnet, des berüchtigten Virusprogramms, das wahrscheinlich das iranische Atomprogramm sabotieren sollte. Die Software sei so programmiert, dass sie sich nach 36 Tagen automatisch von den Rechnern entfernt.

Computer / Sicherheit
19.10.2011 · 06:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen