News
 

Experten: Gravierende Sicherheitslücken bei LinkedIn

Berlin (dpa) - Das Karriere-Netzwerk LinkedIn hat nach Angaben eines Experten zahlreiche Sicherheitslücken. Über diese könne jemand die Zugangsdaten eines Nutzers kapern oder die Daten in seinem Profil manipulieren, heißt es in einem Blog. Die größten Risiken verursache LinkedIn durch seinen Umgang mit Cookies und deren Übertragung. Das Netzwerk war erst Ende vergangener Woche an der New Yorker Börse gestartet. Mit seinem hochgeschnellten Aktienkurs löste es bereits Ängste vor einer neuen Dot-com-Blase aus.

Internet / Sicherheit / Kriminalität
23.05.2011 · 18:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen