btc.partners
 
News
 

Experte: Sony haftet nach deutschem Recht

Köln (dpa) - Nach dem Datenklau bei Sony muss das Unternehmen aus Expertensicht für entstandene Schäden haften. Denn die Nutzer hätten ihre Daten in die Obhut des Unternehmens gegeben, und das sei nicht sorgsam damit umgegangen, sagte der Internetrechts-Experte Christian Solmecke in Köln.

Die Konsequenzen daraus müsse Sony tragen. «Hier gilt ganz normales deutsches Zivilrecht, unser bürgerliches Gesetzbuch regelt solche Haftungsfragen.» Schließlich wende sich die Playstation-Plattform klar erkennbar auch an deutsche Nutzer. «Dann muss auch deutsches Recht eingehalten werden.»

Computer / Internet / Datenschutz / Kriminalität
28.04.2011 · 11:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen