News
 

Experte: Finanzsanktionen gegen Gaddafi schwer umsetzbar

Gießen (dpa) - Der Gießener Libyen-Experte Andreas Dittmann hält die Überlegungen der EU, Vermögenswerte des libyschen Machthabers Gaddafi einzufrieren, für schwer umsetzbar. Es gebe keine Konten, auf denen Muammar al-Gaddafi drauf stehe, sagte er der dpa. Geschätzte 300 Millionen Euro habe der Diktator aus der Schweiz bereits zurückgezogen. Sein Sohn war dort vor zwei Jahren wegen Körperverletzung verhaftet worden. Damals hatte Gaddafi der Schweiz den Heiligen Krieg erklärt. Die Schweizer Regierung hatte am Donnerstag sämtliche Gelder des Gaddafi-Clans gesperrt.

Unruhen / Gesellschaft / Libyen
26.02.2011 · 06:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen